Samstag, 17. Juni 2017

#83 Banana-Chocolate-Mookies

Cookies gehen irgendwie ja immer, ebenso auch Muffins. Aber was, wenn man zwei so tolle Dinge einfach vereint und ein tolles, nicht aufwendiges und genussvolles Erlebnis daraus kreiert?
Was? Ihr wisst nicht, wie das gehen soll? Dann lasst euch heute doch einfach eines besseren belehren. Denn heute zeige ich euch, wie ihr ganz schnell super leckere Mookies (Abkürzung von Muffin/Cookies= Mookies!) zaubern könnt. Diese sind nämlich der letzte Schrei aus Amerika!


Zum ersten mal gesehen habe ich diese kleinen Dinger tatsächlich in der Serie auf Sixx Sweet & Easy (wer hätte es gedacht?). Wirklich was drunter vorstellen konnte ich mir darunter allerdings nichts. In meiner ersten Back-Challenge durfte ich sie dann zum ersten mal backen und war fasziniert!

Seit dem wurden sie schon öfters gebacken da sie echt schnell gezaubert sind und mal etwas komplett anderes sind als die normalen herkömmlichen  Cookies, die ja eigentlich schon jeder bestimmt kennt und auch schon gebacken hat.

Und das benötigt ihr:


- 1 Ei
- 150g brauner Zucker
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 125g weiche Butter
- 75g Apfelmuss
- 1 Banane
- 150g Weizenmehl
- 1/2 TL Weinsteinpulver
- 1 TL Salz
- 150g Schokoladen Tropfen
- 100g Haferflocken

Und so wird es gemacht:


1. Das Ei, Zucker, Vanillezucker und die weiche Butter schaumig schlagen. Apfelmuss dazu geben und verrühren.

2. Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

3. Die Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken und zum Teig geben. Mehl, Backpulver und Salz mischen, hinzufügen und unterrühren. Als letztes kommen die Schoko-Tröpfchen und die Haferflocken hinzu die allerdings nur noch untergehoben werden.

4. Mit einem Eisportionierer Kugeln aus dem Teig ausstechen und auf dem Blech mit reichlich Abstand platzieren. Im Ofen ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Kennt ihr die Sendung? Oder habt ihr euch sogar bereits an einem anderen Mookie Rezept versucht?
Lasst es mich wissen!

Viel spass beim nach backen!
Bon Appetit!

xxx
Aimée

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen