Samstag, 19. März 2016

*Tagebuch einer MS Patientin!* - Part 6

Hallo liebe Leser,

nach ein paar wirklich aufregenden Wochen melde ich mich wieder mit einem kleinen MS Bericht zurück.
In den letzten vier Wochen ist verdammt viel passiert.

Ich musste nach langer Zeit mal wieder zur Blutabnahme - ich war, obwohl ich Monatlich gehen sollte, das letzte mal im Oktober!
Da war ich irgendwie schon extrem erschrocken. Ich hatte immer geglaubt, das ich schon sehr darauf achte aber das letztendlich doch schon soviel Zeit vergangen war hat mich doch schon entsetzt!
Doch letztendlich war doch alles gut mit meinen Blutkörperchen! ;)

Dann hatte ich noch einen Termin bei meinem Neurologen. Das war wirklich toll, denn wir schauten uns meine letzten Aufnahmen vom CT an. Hier sah ich nach wirklich langer Zeit die Aufnahmen meiner ganzen Herde. Insgesamt konnten wir neun kleine Herde zählen. Das ist eigentlich total wenig, wenn man daran denkt, das ich es schon so lange habe. Ich kann also schon stolz auf mich sein - kein Herd war aktiv und auch mein Rückenmark war Herd-frei!

Seit März bin ich nun in einer Maßnahme, die mir bei Bewerbungen hilft. Ich hätte ja nie gedacht, das dies so viel ausmachen kann!
Ich habe neue Bewerbungsbilder gemacht, habe nun ein Fahrticket, welches mir wirklich viel abnimmt und schon ein paar tolle Bewerbungen abgeschickt.
Ich habe mir wirklich viel Mühe mit den Bewerbungen gegeben und schickte letztendlich eine Bewerbung an eine Konditorei ab - leider hat sich darauf niemand gemeldet.
Aber dann kam etwas viel besseres - die Lebenshilfe in Schwelm, wo ich mich als Hauswirtschafterin beworben hatte, hat sich direkt am nächsten Tag gemeldet und wollte mich kennen lernen.

Mein erstes Bewerbungsgespräch seit Jahren!
Ich war so nervös und hatte richtig Angst. Und als ich dann dort war, war die gesamte Anspannung wie verflogen!
Eine wirklich tolle Einrichtung - ich hatte ja nie selber gewusst, das Hauswirtschaft das ist, was ich mal wirklich machen wollen würde!
Und nun werde ich dort einmal Probearbeiten dürfen - und hoffe natürlich, das ich die Stelle bekomme!
Und dann schickte ich letzte Woche noch eine Bewerbung ab - und auch dort erwartet mich ein Bewerbungsgespräch!

Momentan läuft alles so gut und ich weiß nicht, woran es nun liegt.
Natürlich müsste ich aus Hygienischen Gründen auf Gelnägel und Nagellack verzichten - aber das wäre mir egal! Ich kann ja am Wochenende Nagellack auf meinen Nägeln auftragen - alles machbar! :D

Momentan bin ich sogar wieder soweit, das ich gerne wieder etwas Sport machen - doch schwimmen kam leider nicht in frage... Mir war ja total entfallen, das ich meinen Badeanzug weggeworfen hatte, da er mir zu groß war :/
Ich muss mir also einen neuen kaufen.

Ich strotze momentan vor Energie - vielleicht sollte ich meine McFit Karte, welche ja noch bis August gültig ist, etwas ausnutzen? Ich bin unschlüssig, weil ich nicht alleine gehen will...
Kennt ihr das?


Sonst gibt es eigentlich nichts neues - aber ich merke das erste mal, das meine MS mir anscheinend doch nicht im Weg zu stehen scheint! Das freut mich so! :D

xxx
Aimée



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen