Mittwoch, 22. Juli 2015

Blogparade: Wellness für den Körper



Am Wochenende ging die Blogparade der bezaubernden Caro von Thebluebell in die dritte Runde. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen auch hier wieder meinen Beitrag zu verfassen. Dieses mal, nachdem Badewanne und Füße an der Reihe waren, steht die Wellness für den Körper im Mittelpunkt!
Ihr dürft also gespannt sein!
Vielleicht bekommt ihr ja selber, nach so viel Wellness, Lust auf einen Beitrag zur Parade. Zudem gibts auf Caros Blog wieder ein tolles Gewinnspiel! Vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall! ;)

Ich habe mir viele Gedanken zu meinen Beitrag gemacht. Viele Produkte habe ich bereits vorgestellt, aber wenn ich wirklich nur diesen wirklich wichtigen Inneren Kern vorstelle, welcher eigentlich bis auf ein paar Ausnahmen immer zum Einsatz kommt, dann sind dies zwar nicht viele Produkte aber dennoch die wichtigsten, welche mich seit Jahren begleiten. Hierbei verzichte ich im übrigen auf Fußpflege Produkte, da ich diese ja ausgiebig im letzten Beitrag zur Blogparade Wellness für die Füße durchgekaut habe! :D

Hier also heute NUR DIE Artikel welche mich seit Jahren durchs Leben begleiten und mir immer gute Dienste geleistet haben!


bebe - Young Care: Soft Shower Creame für trockene Haut & Granatapfel Smoothie


In der Dusche muss es einfach bebe sein! Das ist so ein Tick bei mir und irgendwie aus meiner Kindheit hängen geblieben. Nach dem Baden wurde mein Gesicht mit bebe Creme von meiner Mum eingecremt. Und dieser Duft versetzt mich irgendwie in schöne Zeiten zurück. Zudem ist es gerade für trockene Haut ein muss. Und da es meistens auf mich zu trifft finde ich dieses Duschgel einfach perfekt.
Mittlerweile gibt es auch noch andere Düfte - hier noch Granatapfel, welcher zwischenzeitlich noch ganz gerne mit seiner Fruchtigen Note daher kommt.
Eine wirklich schöne Alternative.


Yves Rocher - Citron Basilic: Dusch Peeling


Hier ein Peeling welches hin und wieder auch einmal wechselt - aber dennoch immer wieder benutzt wird. Mal von Alverde, mal von Balea. Momentan ist es von Yves Rocher. Hauptsache Zitrone. Da macht das Hautschüppchen entfernen doch gleich noch viel mehr Spass! Gerade das Peeling muss bei mir Zitrone sein damit es mir den erfrischenden Kick am morgen gibt. Außerdem riecht es toll - eben Zitrone. Da kann man bei mir ja eh nichts falsch machen! ;)


bebe - Young Care: Soft Body Milk für trockene Haut


Hier der Klassiker, welchen ich wirklich ausnahmslos seit meiner Kindheit benutze. Hin und wieder wechsele ich auch dieses: Zur Auswahl stehen hier zu hause Lacoste, Buttermilk-Zitrone und andere. Aber bebe ist und bleibt mein Favorit. Dieser Duft, das schnelle Einziehen ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Ich finde, da gibt es einfach nichts besseres! Und selbst mein Schatz benutzt es mittlerweile - manchmal ist es doch ganz gut, wenn die eigene Frau kleine Schätze hat, die die Haut weich macht und ebenso Feuchtigkeit spendet.


Yves Rocher - 24H Anti-Transpirant: Citron Vert du Mexique


Nach Jahren ist es endlich wieder da! Ich benutzte nur dieses Deo! Bis Yves Rocher es lange Zeit aus dem Sortiment nahm. Viele Deodorants wurden in dieser Zeit ausprobiert aber keines hat mich so zufrieden gestellt wie dieses hier. Und nun ist es wieder da! Es duftet so wunderbar nach Zitrone das ich am liebsten nur noch die Arme heben würde! Ohne Witz! Vergesst bebe und andere Marken - wenn ihr Zitrone so wie ich liebt dann MÜSST ihr bei Yves Rocher kaufen!

Huch! Das war es schon?! Das ging ja schnell! :D Für meine Verhältnisse recht kurz aber dennoch habe ich euch die Wichtigsten Artikel hiermit gezeigt! Freut euch darauf, wenn es Wellness für die Haare heißt... da werde ich bestimmt Wochen dran sitzen!

Somit wünsche ich euch noch einen wundervollen Tag!

xxx

Aimée

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen